Referenzen

Entdecken Sie ein paar unserer Kunden, die Ihr Unternehmen mit cludes erfolgreich führen.

Kosmetikkaufhaus-Mockup

Kosmetikkaufhaus e.Kfr.

Branche:

Beauty & Kosmetik

 

Versendungen:

über 300 Versendungen pro Tag

 

Vertriebswege:

WebshopAmazon, Ladenlokal

Das Unternehmen

Kosmetikkaufhaus, eine kosmetische Praxis in Friedberg, wurde in den späten 90er-Jahren gegründet. Um die Jahrtausendwende wurde das Unternehmen zusätzlich um einen Online-Shop erweitert. Verkauft werden überwiegend führende Kosmetik-Marken, aber auch Dienstleistungen im kosmetischen Bereich.

 

2013 erfolgte der Umstieg auf cludes, zusätzlich wurde eine eigene Schnittstelle zum Online-Shop entwickelt und in Betrieb genommen. Als 2014 der Online-Shop komplett neu gestaltet wurde, wurde die Schnittstelle zu Kosmetikkaufhaus dahingehend angepasst. Heute verkauft Kosmetikkaufhaus mit cludes erfolgreich Kosmetik-Produkte im eigenen Laden, im neu gestalteten Online-Shop und über Amazon.

Kosmetikkaufhaus-Lager1

 

Kosmetikkaufhaus-Lager2

we-cycle-Mockup

we cycle GmbH & Co. KG

Branche:

Fahrrad & Sport

 

Versendungen:

über 300 Versendungen pro Tag

 

Vertriebswege:

Oxid-Shop, eBay,  Amazon, Ladenlokal

Das Unternehmen

Die Firma we cycle besteht aus einem Zusammenschluss der Firma Bike Sport Hauf (gegründet 1992 durch Herbert Hauf) und der Firma we cycle (gegründet 2011 durch Nico Ockenfels). Bike Sport Hauf besteht aus einem eigenen Ladengeschäft und einer Reperaturwerkstatt, we cycle verkauft nur online: in zwei eigenen Online-Shops und über eBay und Amazon.

 

Auf Grund der Trennung von Online- und Stationärem-Handel wurde eine Warenwirtschaft gesucht die alles kann – cludes. Das Produktsortiment erstreckt sich über Fahrräder, Bekleidung und Zubehör. we cycle vertreibt außerdem Motorrad-Artikel im Cross/Enduro Bereich.

we-cycle-Laden

 

we-cycle-Lager

Buck-Mockup

 

Buck – House of Jeans

Branche:

Textil & Bekleidung

 

Versendungen:

80 – 100 Versendungen pro Tag

 

Vertriebswege:

Oxid-Shop, eBay,  Amazon, Rakuten, Ladenlokal

Das Unternehmen

Bereits 1995 begann der erste Einstieg ins Internet mit einer eigenen Homepage und einem kleinen Online-Shop. Durch Restpostenverkäufe im Ebay startete die Firma Buck im Jahr 2002 richtig durch. Um das stark ansteigende Bestellvolumen bewältigen zu können, wurde bereits 2004 das erste Auktions-Abwicklungssystem eingebunden, welches über die Jahre immer wieder an steigende Bestellungen angepasst und erweitert wurde und im Jahr 2011 durch „Cludes all-in-one commerce“ ersetzt wurde.

 

Durch die Software von Cludes können alle Plattformen schnell und einfach bedient werden. Inzwischen verkauft die Buck HOUSE OF JEANS über den eigenen Online-Shop: www.jeans-shopping24.de und über die Online-Plattformen: Amazon.de, Ebay.de, Rakuten.de, MeinPaket.de, Yatego.com und über den eigenen Facook-Shop monatlich über 2000 Jeans und Oberteile wie Hemden, Pullis, Unterwäsche und Socken für Damen und Herren.

Buck-Laden1

 

Buck-Laden2

 

OEGE-Trading-Mockup

Oege Trading GmbH & Co. KG

Branche:

Großhandel

 

Versendungen:

bis zu 1000 Versendungen pro Tag

 

Vertriebswege:

Webshop, eBay,  Amazon, Ladenlokal

Das Unternehmen

Die Firma Oege-Trading GmbH & Co. KG, ein Großhändler aus Dortmund, verfügt über ein breit gefächertes Sortiment; unter anderem gehören Kosmetik, Geschenkartikel und Elektronikwaren wie Batterien und Computerzubehör dazu. Die Artikel werden hauptsächlich über den eigenen Online-Shop, Amazon, eBay und MeinPaket.de an andere Händler weiterverkauft.

OEGE-Lager

 

OEGE-Lager-2

Mambo-Mockup

Nick and Ben Mambo Glamour

Branche:

Haus & Garten

 

Versendungen:

über 1000

 

Vertriebswege:

Shopware-Shop,  Amazon [1], Amazon [2], Rakuten

Das Unternehmen

Glamour ist ein Großhändler, der über ein großes Sortiment, u.a. Gartenmöbel, Sport- und Freizeitartikel und Bekleidung, verfügt. Neben dem großen Online-Shop werden die Artikel auch auf der Plattform MeinPaket.de, Rakuten und Amazon verkauft.

Günthart-Mockup

Günthart & Co. KG

Branche:

Hersteller

 

Versendungen:

80 Versendungen pro Tag

 

Vertriebswege:

Oxid-Shop [1], Oxid-Shop [2], eBay,  Amazon, Rakuten, Ladenlokal

Das Unternehmen

1946 wurde die Firma Günthart von Ernst Günthart in einer Garage eröffnet. Heute besteht Günthart aus zahlreichen Filialen, außerdem arbeiten ca. 2000 Angestellte weltweit in verschiedensten Abteilungen an Keramik-, Zucker-, Marzipan- und Geschenkartikelproduktion.

Die Produkte werden in zwei eigenen Shops, in mehreren Ladengeschäften, auf Amazon, eBay und Rakuten verkauft.

Günthart-Lager

 

Günthart-Laden

ZYAGNUM AG

Branche:

Lebensmittel

 

Versendungen:

75 – 100 Versendungen pro Tag

 

Vertriebswege:

cludes-Shop,  AmazonRakuten

Das Unternehmen

Die TAVARLIN AG wurde im Jahr 2007 von Dr. Johannes Coy und Ralf Schierl gegründet. Die TAVARLIN-Produkte wurden ursprünglich für Krebspatienten im Rahmen der Therapie nach Dr. Coy entwickelt, werden aber seit 2012 auch im eigenen Online-Shop und über Amazon und Rakuten verkauft. Verkauft werden Lebensmittel für Diabetiker und Sportler, außerdem glutenfreie Lebensmittel und Produkte für eine präventive gesunde Ernährungsweise.

Tavarlin-Lager1

 

Tavarlin-Lager2

Campuswerk-Mockup

Campuswerk – Druck Dich Drauf

Branche:

Druckerei

 

Versendungen:

60-80 Versendungen pro Tag

 

Mitarbeiter:

9

 

Vertriebswege:

Oxid-Shop,  Laden

Das Unternehmen

Das Unternehmen CampusWerk GbR wurde am 20.03.2006 von Carsten Benecke und Falk Dünnbier in Berlin gegründet. Das Unternehmen ist spezialisiert auf den individuellen Textildruck sowie auf die Herstellung von individuellen Fotogeschenken. Neben diesen Geschäftsfeldern ist im Jahr 2011 der Textilstick dazugekommen.

 

Im Online Shop www.druckdichdrauf.de können die Kunden günstig Ihre Textilien und Fotogeschenke selber gestalten und unkompliziert bestellen. Ob ein Poloshirt für eine Fete bedruckt werden soll, ganz schnell ein Hochschul- oder Abishirt her muss oder der Kunde vielleicht sogar ein Café oder Bistro hat und die Bedienungen einheitlich bedruckte T-Shirts tragen sollen – bei Campuswerk findet jeder das Richtig für sich.

Campuswerk-Laden

tierlando

Branche:

Haustier

 

Versendungen:

200 Versendungen pro Tag

 

Vertriebswege:

Webshop, eBayAmazon, B2B

Das Unternehmen

tierlando – der Spezialist für Hundebetten aus Lüdenscheid
Selbst kreierte Hundebetten wecken 2007 die Nachfrage für Fabrikate von Joanna und Dirk Stelling. Mit Innovationen wie Hunde-Schlafplätzen im XXXL-Format, individuellen Sonderanfertigungen nach Kundenwünschen sowie orthopädischen Hundebetten erobern sie die Herzen von Haltern und Hunden. Heute bietet die Marke tierlando® über 2000 Variationen zur Auswahl. 2010 werden erste Mitarbeiter angestellt. Ab 2012 nutzt das Team in Lüdenscheid Büro- und Lagerflächen, die heute bereits 1.200 m² umfassen. Seit 2009 entwickelt und produziert tierlando® etwa alle drei Monate eine neue Hundebett-Serie und avanciert so zum Trendsetter und Experten rund um den Hundeschlaf.  Das bestätigen über 50.000 zufriedene Kunden mit 100% Kaufzufriedenheit. Mehr auf www.tierlando.de

foto-lager-tierlando
foto-lager-tierlando-2